Wichtige Ereignisse

 

Weltpremiere: Daimler Trucks präsentiert mit autonom fahrendem „Mercedes-Benz Future Truck 2025“ den Lkw der Zukunft

Am 3. Juli 2014 präsentierte Daimler Trucks den „Mercedes-Benz Future Truck 2025“. Der Truck verfügt über das hochintelligente Assistenzsystem „Highway Pilot“ und kann damit bei Autobahn-Geschwindigkeiten bis zu 85 km/h komplett selbstständig („autonom“) fahren. Auf einem Teilabschnitt der Autobahn A14 in der Nähe von Magdeburg lieferte Daimler Trucks den entsprechenden Beweis und zeigte den Future Truck im Einsatz bei vollkommen realistischen Fahrsituationen. Die umfassenden Vorteile eines autonom fahrenden Lkw liegen auf der Hand: Der Future Truck steht für mehr Effizienz, Sicherheit und Vernetzung – und damit für nachhaltigeren Transport, von dem Wirtschaft, Gesellschaft und Verbraucher gleichermaßen profitieren.

Präsentation des Mercedes-Benz Future Truck 2025

40 Jahre Partnerschaft: Daimler und Kuwait Investment Authority feiern Jubiläum

Die Daimler AG und der Staatsfonds von Kuwait, die Kuwait Investment Authority (KIA), haben am 18. September 2014 ihre 40-jährige Partnerschaft mit einem Festakt feierlich unterstrichen. Die Kuwait Investment Authority hatte sich im November 1974 an der damaligen Daimler-Benz AG beteiligt und von der Quandt-Gruppe ein Aktienpaket übernommen, das rund 14% des damaligen Kapitals entsprach. Mit einer Beteiligung von 6,8% ist die Kuwait Investment Authority der größte Einzelaktionär der Daimler AG.

Ihr Pfad