• 4.4 daimler busses Travego

    Mercedes-Benz Travego

  • 4.4 daimler busses Setra ComfortClass 500

    Setra ComfortClass 500

  • 4.4 daimler busses Citaro G

    Mercedes-Benz Citaro G

Setra ComfortClass 500

Daimler Buses

 

Schwierige Marktsituation in Lateinamerika prägt Geschäftsentwicklung im dritten Quartal 2014
Absatz mit 8.600 Bussen und Fahrgestellen deutlich unter Vorjahr
Stadtbus Mercedes-Benz Citaro mit renommierten Awards ausgezeichnet
EBIT mit 64 (i. V. 59) Mio. € über Vorjahr

 

D.13                                                              Q3

 

DB_Q3
€-Werte in Millionen Q3 2014 Q3 2013 Veränd. in %
       
EBIT 64 59 +8
Umsatz 1.034 1.127 -8
Absatz 8.619 9.649 -11
Produktion 8.034 9.488 -15
Beschäftigte 16.214 16.603* -2
* Stand 31.12.2013.

D.14                                                              Q3

DB_Absatz_Q3
Absatz Q3 2014 Q3 2013 Veränd. in %
       
Gesamt 8.619 9.649 -11
Westeuropa 1.857 1.696 +9
Deutschland 493 573 -14
Mexiko 917 923 -1
Lateinamerika (ohne Mexiko) 4.692 5.750 -18
Asien 420 435 -3
Übrige Märkte 733 845 -13

Schwierige Marktsituation in Lateinamerika prägt Geschäftsentwicklung

Der weltweite Absatz von Daimler Buses lag im dritten Quartal 2014 mit 8.600 Bussen und Fahrgestellen deutlich unter dem Vorjahreswert von 9.600 Einheiten. Der Absatzrückgang ist im Wesentlichen auf das schwächere Fahrgestellgeschäft in Lateinamerika zurückzuführen. Das Komplettbusgeschäft in Westeuropa lag hingegen nochmals über dem hohen Niveau des Vorjahres. Als Folge des Absatzrückgangs in Lateinamerika war auch der Umsatz von Daimler Buses mit 1,0 (i. V. 1,1) Mrd. € niedriger als im Vorjahresquartal. Das EBIT erreichte 64 (i. V. 59) Mio. €.

Deutlicher Absatzrückgang in Lateinamerika

In Westeuropa wurden im dritten Quartal 1.900 Komplettbusse und Fahrgestelle der Marken Mercedes-Benz und Setra abgesetzt; der Absatz lag damit um 9% über dem Niveau des Vorjahres. Der Marktanteil von Daimler Buses stieg nochmals deutlich von 30% auf 35%. Während unter anderem in Belgien, Italien, Schweden und in den Niederlanden deutliche Zuwächse zu verzeichnen waren, ging der Absatz in Deutschland um 14% auf 500 Einheiten zurück. In der Türkei sank unser Absatz von 300 auf 200 Einheiten infolge eines deut­lichen Rückgangs des Gesamtmarktes. In Lateinamerika (ohne Mexiko) lag der Absatz in der Berichtsperiode mit 4.700 (i. V. 5.800) Fahrgestellen erwartungsgemäß deutlich unter dem Niveau des Vorjahres. Dabei wirkte sich die schwierige wirtschaftliche Lage in Argentinien, Brasilien und in weiteren lateinamerikanischen Märkten belastend auf unsere Absatzentwicklung aus. In Mexiko haben wir 900 Einheiten abgesetzt und erreichten damit die Größenordnung des Vorjahres.

Mercedes-Benz und Setra mit Neuheiten auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover

Zur IAA Nutzfahrzeuge präsentierten sich die Mercedes-Benz und Setra Busse mit zahlreichen Neuheiten und Modellvarianten. Der Gelenkbus Citaro G ist von nun an mit dem kompakten und liegend eingebauten Reihensechszylinder OM 936 h lieferbar. Dadurch steigt die Beförderungskapazität des Citaro G um bis zu acht Fahrgäste. Der Premium- Hochdecker Mercedes-Benz Travego ist mit dem neuen Active Brake Assist 3 (ABA 3) in der Lage, auch bei stehenden Hindernissen automatisch eine Vollbremsung einzuleiten.

Mercedes-Benz Travego

 

Die Setra ComfortClass 500 erweiterte ihr Angebot um zwei Fahrzeuglängen in den Hochdecker (HD)-Versionen und bietet nun mit zwei Mitteldecker (MD)-Versionen ein ganz neues Fahrzeugsegment in der Baureihe an. Damit ermöglichen wir einen günstigen und flexiblen Einstieg in diese Fahrzeugklasse.

Setra Luxus-Reisebus ComfortClass 500

Mercedes-Benz Citaro erhält Green Bus Award 2014 und IBC-Award 2014

Auf der IAA Nutzfahrzeuge wurde der Mercedes-Benz Stadtbus Citaro Euro VI mit dem “Green Bus Award 2014” ausgezeichnet. Der Preis wird seit dem Jahr 2011 von den Fachzeitschriften „Omnibusrevue“ und „Busfahrer“ im jährlichen Wechsel für einen Reise- bzw. Stadtbus vergeben. Der Citaro überzeugte im Test durch die geringsten Verbrauchswerte. Darüber hinaus setzte sich der Mercedes-Benz Citaro beim internationalen Vergleichstest „International Bus & Coach Competition“ (IBC) der Fachzeitschrift „Busfahrer“ gegen seine Wettbewerber durch.

D.15                                                           Q1-3

DB_Q1-Q3
€-Werte in Millionen Q1-3 2014 Q1-3 2013 Veränd. in %
       
EBIT 167 55 +204
Umsatz 2.941 2.812 +5
Absatz 23.391 23.595 -1
Produktion 24.625 26.115 -6
Beschäftigte 16.214 16.603* -2
* Stand 31.12.2013.

D.16                                                           Q1-3

DB_Absatz_Q1-Q3
Absatz Q1-3 2014 Q1-3 2013 Veränd. in %
       
Gesamt 23.391 23.595 -1
Westeuropa 4.649 3.722 +25
Deutschland 1.754 1.307 +34
Mexiko 2.640 1.976 +34
Lateinamerika (ohne Mexiko) 12.974 14.420 -10
Asien 817 1.188 -31
Übrige Märkte 2.311 2.289 +1
Ihr Pfad